Schlagwort: Gedicht

Literatur

Gedichte schreiben zu Musik

İlker Kaan Kaleli ist ein deutschtürkischer Schauspieler und Musiker. Er spielt für uns die Fuge G Minor von Bach, arrangiert von Luo Ni:

Instrumentalmusik in Worte fassen? Das fordert Konzentration und Reflexion. Der Versuch, Bilder, Assoziationen und subjektive Empfindungen zu verbalisieren, kann den Fremdsprachenunterricht bereichern. Wenn Lernende Metaphern für subjektive Musikwahrnehmung finden, ist dies ein sprachkreativer Prozess, der ohne Fachterminologie auskommt. Die strenge, aber einfache Form des Elfchens bietet einen formellen Rahmen für kreative Schreibversuche ab A1.

Ein Elfchen hält sich an bestimmte Strukturmerkmale: Elf Wörter müssen in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet werden

  • Zeile 1: ein Wort
  • Zeile 2: zwei Wörter
  • Zeile 3: drei Wörter
  • Zeile 4: vier Wörter
  • Zeile 4: ein Wort

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr

Literatur

Neue Wildnis

Das austro-isländische Duo Oehl, bestehend aus Ariel Oehl und Hjörtur Hjörleifsson, macht nachdenkliche Musik mit poetischen Texten. Der Song „Neue Wildnis“ wird gebärdensprachlich begleitet:

B2-Hören: „Herbsttag“ von Rainer Maria Rilke ist eines der schönsten deutsch-sprachigen Herbstgedichte. Lernende hören eine von Otto Sander gelesene Version.

B2-Lesen: Herausfinden, welche 2 Zeilen aus Rilkes Gedicht Oehl im Songtext zitiert. (Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben.)

Auf DeutschMusikBlog gibt es mehr zum Thema Gebärdensprache

Literatur

Gib mir deine kleine Hand

Sie haben noch kein Lieblings-Schlaflied? Dota Kehr und Alin Coen singen ein Gedicht der deutschsprachigen Dichterin Mascha Kaléko:

Mitspielen: Griffe und Akkorde für Gitarre, Ukulele und Klavier

Mini-Projekt: Bilder malen, die den Text illustrieren und dann im Klassenzimmer ausstellen. Hier ein Beispiel aus dem Primarbereich

Literatur:

Weiterlesen