Schlagwort: Erklärvideo

Landeskunde

Europawahl 2019

Seit 1979 finden in der Europäischen Union alle fünf Jahre Wahlen statt. Im Mai 2019 wurde in 28 Mitgliedstaaten wieder ein gemeinsames Europäisches Parlament bestimmt.

Gibt es ein europäisches Selbstverständnis? Mit Humor kommt man ihm zumindest näher. Comedians und Showmaster aus ganz Europa haben gemeinsam einen Song veröffentlicht, der selbstironisch mit nationalen Klischees spielt:

Landeskunde: Lernende sammeln einige Punkte, die „typisch“ für die einzelnen Länder sind (z.B. Sauna für Finnland, Tulpen für die Niederlande, Gulasch für Ungarn, Opernball für Österreich). Mehr gibt’s in der langen Liedversion.

B2-Lesen und Diskutieren: Ohne Klischees würde Europa verlieren …

B1-Erklärvideo: Europawahl 2019

Günstiges Unterrichtsmaterial: Die Europakarte

Landeskunde

Wie versprochen

Fernweh? Clueso nimmt uns mit auf eine wunderbare Reise in unberührte Natur:

Die Harmonie zwischen Klang und Bild ist fast zu schön, um wahr zu sein. Doch wie sieht es wirklich aus in unserer Umwelt? Naturzerstörung und Klimawandel sind globale Probleme, vor denen man nicht mehr die Augen verschließen kann. Clueso hat seinen Song „Wie versprochen“ WWF Deutschland zur Verfügung gestellt für die Kampagne „Stopp die Plastikflut!“

B1-Bildbeschreibung: Das WWF-Video wird immer wieder gestoppt, wenn ein neues zweigeteiltes Bild erscheint. Lernende beschreiben, was sie sehen. Beispiel:

  • Wasserfall – Fließband
  • Fischschwarm – Plastikflaschen
  • Eisberg – Mülltüte
  • Plastiktrinkhalme – Anemonen
  • Mülleimer – Erdkugel

Umweltschutz als Unterrichtsthema: Kostenlose, interaktive Lernpakete

B2-Infovideos zum Thema Sach-und Fachlernen:

Auf DeutschMusikBlog gibt es noch weitere Umweltthemen:

Landeskunde

Zu Asche, zu Staub

Die Zeit nach dem Ersten Weltkrieg bis zur Machtübernahme Hitlers war eine aufregende und widersprüchliche Ära, geprägt von politischen, künstlerischen und sozialen Umbrüchen. Die Erfolgsserie „Babylon Berlin“ zeigt Glanz und Elend der Weimarer Republik. Im Musikvideo werden kurze Ausschnitte der Serie gezeigt:

B2-Übersetzung: Zu Asche, zu Staub. Den Liedtext zuerst auf Deutsch lesen, anschließend eine Übersetzung in die Muttersprache anklicken (z.B. russisch, englisch, arabisch, türkisch) und überprüfen, wie viel beim ersten Lesedurchgang verstanden wurde.

B2-Erklärvideo: Die goldenen Zwanziger. Lernende machen Stichpunkte zu fünf Fragen:

  1. 1. Was sind die „Goldenen Zwanziger Jahre“?
  2. 2. Wie kommt es zum Wirtschaftsaufschwung?
  3. 3. Welche Folgen hat das für die Menschen?
  4. 4. Was tut sich in der Politik?
  5. 5. Wie enden die goldenen Zwanziger?

C1-Hörspiel: 1929 – das Jahr Babylon. Berlin ist eine Metropole in Aufruhr, eine zerrissene Stadt im radikalen Wandel. Die Dokumentation zur Serie „Babylon Berlin“ wirft einen Blick hinter die Kulissen der Fiktion. Erzählt wird das Jahr anhand von Tagebüchern.

ab Niveau A1

Zahlenhäuser

Sie wissen nicht, was Zahlenhäuser sind?

Marie Wegener, bekannt aus der Casting Show „Deutschland sucht den Superstar“, erklärt es Grundschulkindern, die gerade erst mit dem Rechnen beginnen:

A1-Rechenaufgabe für den Primarbereich: Zahlenhäuser von 1-10 erstellen und mit den Zahlenhäusern im Video vergleichen.

Kostenloses Online-Werkzeug: Lernende füllen Zahlenhäuser an der digitalen Tafel aus

Weiterlesen

Fertigkeit Sprechen

Lächeln, sprechen, Arme hoch!

Ein Schlaganfall kann jeden treffen. Schwierigkeiten beim Lächeln, Sprechen oder beim Arme heben können erste Symptome dafür sein:

A2-Hör- und Sehverstehen: Lernende notieren, was im Video anders ist als sonst

  • Beim Spazieren gehen mit dem Hund fällt dir die Leine aus der Hand.
  • Du willst deine Schuhe anziehen und weißt nicht mehr, wie es geht.
  • Du machst ein Selfie und kannst dein Lächeln nicht mehr kontrollieren; dein Grinsen ist schief.
  • Du hast plötzlich starke Kopfschmerzen; der Kopf dröhnt.
  • Du bist mit Freunden auf einer Party und hast Wortfindungs-Schwierigkeiten; dir fehlen die Worte und es fällt dir schwer, zu sprechen.
  • Das Gesicht ist plötzlich taub auf einer Seite; du kannst das Gesicht weder fühlen noch bewegen.

A1-Automatisierung: Merkvers auswendig lernen und mit Mimik und Gestik begleiten

  • Erstens: Lächeln, zeig deine Zähne!
  • Zweitens: Sprechen, fang an zu reden!
  • Drittens: Heb die Arme hoch, die Arme hoch, die Arme hoch!

B1-Leseverstehen: Lernende sammeln Punkte, die das Schlaganfallsrisiko verringern

 

A2-Sprechen: Einen Notruf absetzen mit 5 W-Fragen

Weiterlesen

ab Niveau A2

Es geht auch ohne Taschenrechner

Auswendiglernen hilft beim Kopfrechnen! Warum einen Spickzettel schreiben, wenn man sich Regeln auch mit Rhythmus, Melodie und Reim einprägen kann? Der Mathe-Rapper DorFuchs leitet mathematische Formeln her. Sehr hilfreich für Lernende im Sekundarbereich!

Sach- und Fachlernen auf Deutsch passiert nicht nur bei der Immersion, sondern auch im bilingualen Unterricht oder beim fächerübergreifenden DaF-Unterricht.

Mehr zum Thema MINT – Lernen mit CLIL: weiterführende Informationen, Unterrichtsmaterialien, interessante Projekte und Institutionen

C1-Lesetext der Deutsche Welle: Rechenkünstler

 

Themen

Laterne, Laterne. Sonne, Mond und Sterne …

Du möchtest auch mal bei einem Laternenumzug mitmachen?
Dann brauchst du noch eine selbstgebastelte Laterne und ein paar Sankt-Martinslieder:

Am 11. November ist Martinstag, der Tag der Hilfsbereitschaft. Überall in Deutschland finden Laternenumzüge statt. Kinder ziehen im Dunkeln mit selbstgebastelten Laternen von Haus zu Haus, singen Martinslieder und bekommen Süßigkeiten.

Minirecherche: Wer war eigentlich Sankt Martin?

Die Geschichte von Sankt Martin: