Mehr Musik im Deutschunterricht!

Lehrkräfte finden hier deutschsprachige Musikvideos mit Didaktisierungsvorschlägen für den DaF-und DaZ-Unterricht in unterschiedlichen Altersgruppen und Niveaustufen. Im Archiv gibt es bereits mehr als 400 Beiträge. Gerne können Sie sich kostenlos per E-Mail abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Wortschatz / Redewendungen

Augen

Von Wegen Lisbeth haben eine neue Single rausgebracht. Im Text geht es nicht nur um die offensichtliche Funktion von Körperteilen, denn Fäuste kann man auch zur Rebellion erheben und eine Schulter kann man auch zum Anlehnen anbieten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

A2-Zuordnung: Wozu brauchen Von Wegen Lisbeth bestimmte Körperteile?

B1-Idiomatik: Lernende recherchieren die Bedeutung von Sätzen aus dem Songtext

  • Für jemanden Augen haben (sich sehr für jemanden interessieren)
  • Die Nerven verlieren (heftig reagieren, panisch werden)
  • Daumen drehen (nichts tun, Langeweile haben)
  • Auf dem Zahnfleisch gehen (erschöpft sein, an der Grenze der Belastbarkeit sein)

Landeskunde

Austropop

Haben Sie vor, diesen Sommer die IDT in Wien zu besuchen? Wie wäre es damit, sich bereits im Vorfeld mit angesagten österreichischen Bands zu beschäftigen? Austropop von Wanda, Granada, Bibiza, Huber und Seiler oder Bilderbuch hat auch in Deutschland Kultstatuts und sorgt für ausverkaufte Konzerte.

Bilderbuch haben im April ihr neues Album herausgebracht. Daraus der Song „Ab und Auf“; Musik, die man in Dauerschleife hören kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mitspielen und singen: Text und Griffe für Gitarre, Ukulele und Klavier.

Die DACH-Musiklandschaft hat viel zu bieten! Auf DeutschMusikBlog gibt’s weitere Songs mit Österreichbezug, z.B.:

Schwerpunkt Österreich: Kostenlose Unterrichtsmaterialien

Grammatik

Ich sing für dich

Gerade ist Jochen Distelmeyers neues Album „Gefühlte Wahrheiten“ erschienen. Der Singer-Songwriter aus Hamburg begleitet seinen Blues „Ich sing für dich“ mit der Akustik-Gitarre.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sie möchten mitsingen und mitspielen? Hier geht’s zu Text und Gitarrengriffen.

Konjunktion wenn: Lernende sammeln Wenn-Sätze im Text, z.B.

Ich sing für dich,

  • wenn du nicht weißt, wo deine Leute sind und rings um dich nur Krieg und Krise tobt.
  • wenn du dich fragst, was eigentlich vor sich geht.
  • wenn niemand bei dir ist und du verzweifelt bist.
  • wenn du gegen Mauern rennst und mit Dämonen kämpfst.
  • wenn du Hilfe brauchst und ich nicht bei dir bin.

ab Niveau A2

Oktopoden

Ein Kopf und acht Arme, die alles checken! Kraken sind sehr schlaue Tiere, die im Sachunterricht der Primar- oder unteren Sekundarstufe gut ankommen. Der Gorilla Club präsentiert Fakten über Oktopoden:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sach- und Fachunterricht ab A2 (CLIL):

Hier geht’s zu Informationen als Basis für einen Tintenfisch-Steckbrief, ein Plakat oder ein Kurzreferat.

ab Niveau A2

Konzertbesuch auf der IDT

Die Internationale Tagung der Deutschlehrer*innen ist das größte Forum des Faches Deutsch als Fremdsprache und Zweitsprache weltweit. Die IDT findet dieses Mal vom 15.-20.08.22 in Wien statt. Sind Sie dabei? Dann kommt hier eine Konzertempfehlung:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Band ok.danke.tschüs gewann letztes Jahr einen von DW und Goethe-Institut ausgeschriebenen Musikwettbewerb. Seitdem entstanden 10 witzige Songs, die man im Unterricht für die Niveaustufen A2-B1 einsetzen kann und zu denen interaktive Übungen erstellt wurden.

Im Song Bitte wenden! geht es darum, den richtigen Weg zu finden. Zum Glück gibt’s nicht nur Navi und Handy, sondern auch echte Menschen, die uns weiterhelfen, wenn wir orientierungslos sind.

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr von ok.danke.tschüss: Ich hab ein Ohr mehr als Vincent van Gogh

Landeskunde

Die Bach-Medaille

Wir gratulieren Sir András Schiff, dem ungarischen Pianisten, Dirigenten und Musikpädagogen. Im Juni wurde er im Rahmen des Bachfestes Leipzig mit der Bach-Medaille ausgezeichnet. Schiff gilt als einer der bedeutendsten Interpreten von Bach, Beethoven und Schubert. Neben seiner Muttersprache Ungarisch spricht er auf muttersprachlichem Niveau Deutsch und Englisch. Genießen Sie ein klassisches Konzert, aufgenommen in der wiederaufgebauten Herzogin Anna Amalia Bibliothek in Weimar:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Auf der Notenspur: Machen Sie mit bei einem musikalischen Stadtrundgang durch Leipzig.

B2-Hören: Musikstadt Leipzig

Wortschatz / Redewendungen

Ausmacht

Momentan in den offiziellen deutschen Charts auf Platz 5: Emilio mit „Wenn’s dir nichts ausmacht“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wenn man sich mit Popmusik beschäftigt, merkt man schnell, dass Songtexte voller idiomatischer Wendungen sind. Diese Redewendungen sind oft sehr bildhaft und stecken in festen Wortverbindungen, die aber keine vollständigen Sätze ergeben. Warum sind Redewendungen eher ein Unterrichtsthema für fortgeschrittene Lernende? Muttersprachlern ist die ursprüngliche Bedeutung von Redewendungen selten bewusst; sie verwenden die Sprachbilder ganz automatisch als Phrasen. Für Deutschlernende dagegen kann es schwierig sein, sich solche Sprachbilder zu erschließen, denn sie sind nicht immer eindeutig und können nicht direkt übersetzt werden.

B2-Arbeit mit dem Songtext: Lernende legen eine Tabelle an, in der Redewendungen gesammelt, gedeutet und übersetzt werden können.

Mehrsprachigkeitsdidaktik: Dass sich die in der Tabelle gelisteten deutschen Redewendungen gut übersetzen ließen, liegt an der Sprachverwandtschaft germanischer Sprachen. Schwieriger wird es, wenn man versucht, Sprachbilder in andere Sprachfamilien zu übertragen.

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr von Emilio:

Landeskunde

Der Klang Berlins

Geräusche, Geschmacks-, und Geruchssinn haben viel damit zu tun, wie wir unsere Umgebung wahrnehmen und welche Erinnerung wir mit bestimmten Menschen, Situationen und Orten verbinden. Das experimentierfreudige Konzerthausorchester Berlin hat der Hauptstadt mit seinen zeitgenössischen Kompositionen einen ganz eigenen Soundtrack verliehen. Sie würden gerne mal wieder eine Currywurst essen? Hier kommt Vorfreude auf:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Landeskunde erleben mit allen Sinnen: Im Unterricht kleine Klangreisen anbieten, z.B. eine Fahrt mit der Berliner S- und U-Bahn, einen Besuch im Berliner Zoo, eine Spritztour mit dem Trabi, einen Ausflug aufs Tempelhofer Feld oder nach Kreuzberg? Und wer weiß, vielleicht inspiriert das Lernende anschließend zu eigenen Klangcollagen.

B1-Leseverstehen: Lernende recherchieren, was Mitglieder des Konzerthausorchesters über ihren persönlichen #klangberlins erzählen und füllen dann Lücken.

  • Solo-Posaune: „Wenn früh morgens im Treppenhaus die ____________ über die Treppen nach draußen rumpeln, mittags der ____________ wegen der Pause in der nahen Schule ausfällt, abends im ______________ an einem Lagerfeuer _________ gemacht wird und man nachts durch erhaben stille Straßen _________, dann weiß ich: Det is Berlin.“
  • Violine: „Einer der schönsten Orte in Berlin im Sommer: Die __________ _______. Man hört die Spree, ab und zu kommt ein ________ vorbei, Menschen sitzen an Tischen, auf Decken, es wird geredet, ________, Gläser stoßen aneinander und das Schönste leise Musik, ____________ auf dem Parkett … ein unglaubliches Berlin-Gefühl.“
  • Flöte: „Am frühen Morgen mit meinem _________ durch den Wald laufen. Vögel zwitschern, Hunde bellen, der Wind weht durch die Bäume. Überall ist ________. Wenig später wird es laut: die ________ quietscht, der Verkehr rauscht, Menschen laufen hastig durch die Straßen, die Gesichter und Stimmungen sind bunt. Diese ______________ faszinieren mich. Das ist für mich Berlin.“
  • Trompete: „Seit einigen Jahren führt mich meine Fahrradstrecke zum Konzerthaus über die ____________________. Auf der Friedrichsbrücke sitzt immer eine freundlich lächelnde, ältere Dame mit ihrem ______________ und sie spielt den Walzer „Donauwellen“. Ihr Instrument ist schrecklich _______________ und sie begleitet das ganze Lied nur mit einer einzigen Harmonie. Das ist mein persönlicher Klang Berlins.“

Literatur

Rilkes Liebeslied

Der österreichische Lyriker Rainer Maria Rilke (1875-1926) gilt als einer der bedeutendsten Dichter der literarischen Moderne. Seine Werke sind häufig vertont und musikalisch bearbeitet worden. Sein „Liebes-Lied“ entstand 1907 und lässt sich in die Epoche des Symbolismus einordnen. Eine aktuelle Komposition zum Lied kommt von Schönherz & Fleer; eingesungen wurde sie von Frida Gold und Cassandra Steen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Phonetik für Fortgeschrittene: Klassische Gedichte waren vorgesehen für den lauten Vortrag. Wenn man den Text des Lyricvideos mitspricht oder mitsingt, bekommt man ein gutes Gefühl für die Betonung. Ein Gedicht zu rezitieren kann man üben, indem man es mal leiser oder lauter, höher oder tiefer, weicher oder härter spricht. Hilfreich ist, den Text vor dem Vortrag abzuschreiben und auswendig zu lernen, wobei Reimaufbau, Versmaß und Rhythmus behilflich sind.

Abschreibübung: Das Abschreiben von Gedichten oder Liedtexten ist ein komplexer Vorgang, der (lautes) Lesen, Gliedern, Merken, Schreiben, Vergleichen und Verbessern beinhaltet. Abschreiben trainiert die Konzentration und verbessert die Rechtschreibkompetenz.

Spiegelschrift-Diktat: So machen Abschreibübungen mehr Spaß! Ein Text wird spiegelverkehrt präsentiert und kann mithilfe eines kleinen Spiegels entziffert und abgeschrieben werden. Durch den Vorgang beschäftig man sich etwas länger mit dem Text. Später kann man die eigene Textvorlage dann nutzen, um das Gedicht auswendig zu lernen.

Auf DeutschMusikBlog gibt es ein weiteres Lied mit Bezug zu Rilke: „Herbsttag“

Phonetik

Bruder Jakob

Bruder Jakob schläft tief und fest. Ihr glaubt gar nicht, was die kleine Katze alles ausprobiert, um ihn zu wecken! Und zum Schluss? Da schafft es eine kleine Fliege …

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Brainstorming mit Kindern zur Wortschatzerweiterung von Verben: Was kann man alles tun, um eine schlafende Person zu wecken?

Sehverstehen: Video immer wieder stoppen und fragen, was die Katze macht.

  • Frühstück machen: Die Katze macht Frühstück.
  • rufen: Die Katze ruft: „Jakob, Frühstück ist fertig!“
  • läuten: Die Katze läutet die Glocken.
  • kitzeln: Die Katze kitzelt den Hund mit einer Feder.
  • schütten: Die Katze schüttet Wasser auf den Hund.
  • rütteln: Die Katze rüttelt am Bett.

CLIL: Zwei Schüler gewannen 2022 beim Landeswettbewerb Jugend forscht in der Kategorie Technik mit der Erfindung eines Weckerbetts, das zuerst durch sanfte Musik und Frühstück zum Aufstehen motivieren soll, – und falls dies nicht funktioniert, wird gerüttelt, geschüttelt, die Decke weggezogen und aus dem Bett geschmissen.

Bewegungs-Choreographie: Das Lied wird körpersprachlich begleitet

  • Bruder Jakob! Kinder drohen dem schlafenden Jakob mit dem Zeigefinger.
  • Schläfst du noch? Kinder legen den Kopf auf die Hände und schnarchen.
  • Hörst du nicht die Glocken? Kinder halten die Hände an die Ohren.
  • Ding, Dang, Dong! Kinder schwenken die Arme wie eine große Glocke.

Mehrsprachigkeitsdidaktik: Um die Gleichwertigkeit der Sprachen der Kinder zu betonen, lohnt es sich, Bruder Jakob in den Muttersprachen der Kinder durchzunehmen. In diesem Etherpad können Sie weitere Sprachversionen kennenlernen oder selbst beisteuern.

Phonetik: Di[⁠ŋ⁠] – Da[⁠ŋ⁠] – Do[⁠ŋ⁠]! Der Ang-Laut [⁠ŋ⁠] wird im Nasenraum gebildet. Man findet ihn in Wörtern wie singen, springen, bringen, fangen. Oder in Junge, Engel, Klingel, Menge, Ringe, Finger, Wohnung, Einladung, Wiederholung. Ein typischer Fehler Deutschlernender besteht darin, das -g mitzusprechen. Beispiel: sin-gen, statt si[⁠ŋ⁠]en oder Din-ge, statt Di[⁠ŋ⁠]e. Also Achtung: Selbst wenn man zwei Buchstaben liest, wird nur ein nasaler Laut gesprochen! Lassen Sie sich nicht vom Schriftbild ablenken, sondern sprechen Sie das Wort möglichst schnell. Dabei soll die Luft nicht durch den Mund, sondern durch die Nase strömen. Gemeinsames Singen oder chorisches Sprechen kann dabei helfen, den Ang-Laut zu automatisieren.

Konzentrations-Training: Bei Bruder Jakob handelt es sich um einen einfachen vierstimmigen Kanon, der sich dazu eignet, das Prinzip des Kanon-Singens kennenzulernen. Kanons sind Lieder, bei denen in einem bestimmten Abstand eine oder mehrere Stimmen in dieselbe Melodie einsetzen. Die Stimmen sind identisch, singen aber zeitversetzt.

Auf DeutschMusikBlog gibt’s weitere einfache Kanons: