Mehr Musik im Deutschunterricht!

Lehrkräfte finden hier deutschsprachige Musikvideos mit Didaktisierungsvorschlägen für den DaF-und DaZ-Unterricht in unterschiedlichen Altersgruppen und Niveaustufen. Im Archiv gibt es bereits mehr als 400 Beiträge. Gerne können Sie sich kostenlos per E-Mail abonnieren, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Landeskunde

Wald

Marteria veröffentlichte im November den Song Wald, der im Zusammenhang mit der Doku „Der Amazonas Job“ entstand und in dem der Rapper auf den Regenwald im Amazonas aufmerksam machen möchte. Die Musik wurde eingespielt mit der Norddeutschen Philharmonie Rostock. Alle Erlöse gehen an Plant For Future e.V.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sach- und Fachlernen (CLIL): Warum ist der Wald so wertvoll? B1-Erklärvideo der Deutschen Welle.

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr zum Thema Ökologie und Umweltschutz:

Wortschatz / Redewendungen

Wortschatzarbeit mit Emojis

Ivo Martins Songtext „Verliebt“ enthält viele Wörter, die man visualisieren kann, um das Textverständnis zu erhöhen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ab A1: Wortschatzarbeit mit dem Songtext. Teilnehmende versuchen, so viele Wörter wie möglich mithilfe von Emojis darzustellen. Dabei dürfen sie ihr Handy verwenden.

Nützliches Werkzeug: Das Tool Words2Emoji hilft bei der Visualisierung von Vokabeln. Probieren Sie es aus, indem Sie Wörter aus dem Songtext in die Suchmaske eintippen, z.B. Bus, Schule, Ohr, Bahn, Kunst, Augen, verliebt, …

Fertigkeit Schreiben

Viertel nach drei

Am 11.11.22 erschien das neue Album von Noa Levi. Im aktuellen Song geht es um eine Trennung, die noch nicht ganz akzeptiert wurde:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Songtexte auf Deutsch mitzusingen oder mitzusprechen lohnt sich, denn es trainiert Intonation und Artikulation. Wenn man sich vorher mit dem Text auseinandersetzt, fällt es leichter, die Zeilen zu memorieren. Das kann z.B. in Form eines Diktats geschehen oder als einfache Abschreibübung. Abschreiben macht mehr Spaß, wenn man die Zeilen in ein interessantes Layout bringt, z.B. mit dem Tool FESTISITE. Und so funktioniert’s: Den Text direkt ins Textfeld schreiben oder hineinkopieren, in Form bringen (Spirale, Herz, Wellen) und eine PdF-Datei erzeugen.

Auf DeutschMusikBlog gibt’s ein weiteres Beispiel für kreatives Text-Layout: Herzschmerz

Landeskunde

Ein Tag wie Gold

… in den Adern 100.000 Volt. Eine Nacht, wie Samt und Seide!

Max Raabe ist Experte für Musik der Weimarer Zeit. Zusammen mit Annette Humpe schrieb er das Lied „Ein Tag wie Gold“, welches für die Erfolgsserie Babylon Berlin von Meret Becker & Meute gecovert wurde.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die 4. Staffel von Babylon Berlin ist gerade angelaufen. Die Handlung der Krimi-Serie nimmt uns mit ins Berlin der 1930er Jahre, in dem die Stimmung vor dem Hintergrund der Weltwirtschaftskrise und dem Aufstieg der Nationalsozialisten zunehmend ungemütlicher wird. Radikale Parteien finden ein Publikum für ihre Parolen und die politischen Kämpfe zwischen Kommunisten und Nazis werden immer brutaler.

B2-Erklärvideo: Firmen brachen zusammen, Banken mussten schließen und in Deutschland herrschte Massenarbeitslosigkeit. Im Songtext heißt es „Was kümmern mich Bilanzen. Lass uns tanzen!“. Im Video wird die Weltwirtschaftskrise und Weimarer Republik näher beleuchtet.

B2-Lesen: Deutsche Welle-Artikel zu Babylon Berlin

Auf DeutschMusikBlog gibt’s ein weiteres Lied aus Babylon Berlin: Zu Asche, zu Staub

Wortschatz / Redewendungen

Wer hat hier schlechte Laune?

Heute ist einfach nicht dein Tag! Wenn so gar nichts gelingt, bist du vielleicht mit dem falschen Fuß aufgestanden oder hast einen Durchhänger. Dann könnte dir das neue Lied von Max Raabe wieder auf die Beine helfen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Idiomatik ab B1: Im Songtext sammeln, was zum Thema „schlechte Laune“ passt

  • keine Lust haben
  • Frust haben
  • durchhängen
  • eine Visage wie ein schlechtgelaunter Lurch haben
  • Die Stimmung ist im Keller und kommt auch nicht mehr rauf
  • Die Sonne ist verschwunden und geht auch nicht mehr auf
  • eine Blockade haben
  • muffig sein
  • einen schlechten Tag haben
  • keinen Spaß haben

Was hilft gegen schlechte Laune? Beispiele im Songtext entdecken und anschließend durch eigene Tipps ergänzen

  • eine Umarmung, ein Kuss oder ’n Keks
  • dicke Socken für unterwegs
  • Schokolade
  • Teddybär
  • Fenster aufmachen und Sorgen rauslassen
  • die Sonne reinlassen

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr von Max Raabe:

Landeskunde

Ich schaff das schon!

Ein Mutmacherlied von Rolf Zuckowski:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Selektives Lesen ab A2:

  • Den Text in 4 Teile zerschneiden und Lernende Altersabschnitte zuordnen lassen: Baby, Schulkind, Teenager, erwachsene Frau.
  • Eine Auswahl von Verben im Text wiederfinden und unterstreichen lassen, z.B. sein, stehen, üben, gehen, schaffen, lachen, brauchen, sehen, denken, verliebt sein, glauben, aufstehen, aufwachen, …

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr von Rolf Zuckowski:

B1-Lesen: In Deutschland gibt es neben dem traditionellen Familienmodell ganz unterschiedliche Familienformen. Lernende sammeln Familienformen.

Das Deutschlandportal bietet Informationen zum Thema „Wie Familien in Deutschland leben“.

Laut Statistischem Bundesamt waren 2021 in Deutschland rund 2,15 Millionen Mütter und etwa 462.000 Väter alleinerziehend. Alleinerziehende leisten im Alltag extrem viel: Sie kümmern sich oft allein um Kinder und Haushalt, sind häufig voll berufstätig und gehen nicht selten über ihre Kräfte hinaus. Das Risiko in Armut zu leben, ist für Alleinerziehende höher als bei jeder anderen Familienform.

Fertigkeit Hören

Schöne Stunden

Wir wollen mehr von den Tagen, die nicht nach Gründen fragen! Ami Warning will die schönen Stunden – und wäre selbst mit Sekunden zufrieden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wortschatz ab A1: Lernende erstellen gemeinsam ein Wortfeld zum Thema Zeit, z.B. in Form einer Wortwolke

Selektives Hörverstehen ab A1: Welche Wörter zum Thema Zeit kann man im Song wiedererkennen? Lösung: Zeit, Sekunden, Stunden, Tage.

A2-Grammatik: Den Imperativ kann man abmildern, in dem man die Formel „Lass(t) uns“ + Infinitiv Präsens verwendet. Statt „Beginnen wir!“ Könnten wir auch sagen: “Lass(t) uns beginnen.“ Die Aufforderung oder der Vorschlag „Lass uns“ richtet sich an mich und dich (Singular). „Lasst uns“ richtet sich an mich und eine Gruppe (Plural).

Lernende identifizieren im Songtext Sätze mit „Lass uns …“.

  • Lass uns lieber nur noch machen, was wir woll’n.
  • Lass uns gewinnen und verlier’n.
  • Lass uns Dinge ausprobier’n.
  • Und lass uns lieber nur noch sein, wie wir sind.
  • Lass uns machen und sein lassen.

Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr von Ami Warning, z.B.

Grammatik

Deutsch-Disko

Untrennbare Verben entdecken, begreifen und nie wieder vergessen! Michael von Smarter German hat mit Harry Bum Tschak eingängige Songs entwickelt, mit denen man sich Grammatikregeln besser merken kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Typisch Deutsch: Lernende stehen vor der Herausforderung, dass es trennbare und untrennbare Verben gibt. Woher weiß man, ob man beim Konjugieren des Verbs das Präfix trennen soll? Man kann sich z.B. die Eselsbrücke BE ENT ER VER ZER GE MISS einprägen und durch diese Auswahl die meisten untrennbaren Verben identifizieren.

B1-Wortschatz erweitern: Lernende sammeln gemeinsam untrennbare Verben, z.B.

  • be-: bedanken, beenden, begegnen, beginnen, begreifen, begrüßen, belohnen, berichten, beschreiben, besitzen, besuchen, bezahlen, …
  • ent-: entdecken, entfernen, entlassen, entscheiden, entschuldigen, entspannen, entstehen, enttäuschen, entwerfen, entwickeln, …
  • er-: erfahren, erforschen, ergänzen, erhalten, erkälten, erkennen, erklären, erlauben, erleben, erledigen, ernähren, erreichen, erstellen, erzählen, erziehen, …
  • ver-: verändern, verbessern, verdienen, vergessen, verlieben, vermieten, vermuten, verspäten, versprechen, verstehen, versuchen, verwechseln, verzichten, …
  • zer-: zerbrechen, zerdrücken, zerkleinern, zerreißen, zerstören, zerstreuen, …
  • ge-: gefallen, gelingen, genehmigen, genießen, geschehen, gewinnen, …
  • mis-: missachten, missfallen, misstrauen, …

Ob ein Verb trennbar ist, kann man übrigens auch hören: Auf DeutschMusikBlog gibt’s einen Song dazu: Oft gefragt

Mnemotechnik: Einprägen von Informationen durch Merkverse. Von Smarter German gibt’s weitere Ohrwürmer, die man sogar mit kleinen Bewegungs-Choreographien verbinden kann. Ihre Lernenden werden es lieben! Meine Favoriten:

Wortschatz / Redewendungen

Drei Tage am Meer

Dringend mal wieder die Batterie aufladen? Verantwortung und Pflichtbewusstsein fördern leider Selbstausbeutung. Dann steigt die Sehnsucht nach einer kleinen Flucht aus dem Alltag. Und eigentlich wissen wir auch ganz genau, was wir brauchen: ’ne Pause! AnnenMayKantereit erinnern freundlich daran, sich mal wieder auf sich selbst zu konzentrieren:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lesen ab A2: Alle Wörter im Text unterstreichen, die man bereits versteht und dann gemeinsam die restlichen Wörter erschließen.

Wortschatz erweitern ab A2: Was versteht man eigentlich unter Self-Care? Dem entspricht das schöne deutsche Wort „Selbstfürsorge“. Sich eine kleine Auszeit zu gönnen, kann ganz leicht sein. Was tut ihr für euer körperliches, geistiges, emotionales und spirituelles Wohlbefinden? Arbeitsgruppen erstellen Plakate und präsentieren die Ergebnisse.

Stimme mit Wiederkennungseffekt: Sie mögen die raue Stimme von Henning May? Auf DeutschMusikBlog gibt’s mehr von AnnenMayKantereit.

Literatur

Rilkes Liebesbrief

Rainer Maria Rilke schrieb 1897 einen Liebesbrief an Lou Andreas-Salomé. Der Schweizer Pasquale Aleardi singt diesen ausdrucksstarken Text in einer Vertonung von Schönherz & Fleer:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verschenktexte: Warum nicht mal ein Lieblingsgedicht oder einen Songtext in Schönschrift abschreiben, illustrieren und verschenken? Abschreiben lohnt sich, denn es hilft dabei, sprachliche Strukturen zu verinnerlichen. Eine wunderbare Fundgrube zeitgenössischer Gedichte ist die Seite Lyrikline, auf der Lernende Gedichte nicht nur lesen, sondern auch hören und in zahlreichen Übersetzungen finden können.

Auf DeutschMusikBlog gibt es ein weiteres Gedicht von Rilke: Liebeslied