Landeskunde

Poesiealbum

Julia Engelmann ist in Deutschland seit Jahren bekannt aus der Poetry-Slam-Szene. Jetzt gibt es Musik der Künstlerin. Ihr Poesiealbum enthält den nachdenklichen Song „Kleiner Walzer“:

Julia Engelmann bat Fans um Fotos aus eigenen Poesiealben: Alben ansehen

Landeskunde: Was ist ein Poesiealbum? Ein Poesiealbum ist ein Erinnerungs- und Freundschaftsbuch. Man schreibt kurze Gedichte, Zitate oder lustige Sprüche für Freunde hinein. Außerdem malt oder klebt man Bilder dazu.

Projekt ab A2: „Mein Poesiealbum“. Du brauchst ein Heft oder ein kleines Buch. Lass’ deine Mitschüler und Lehrer einen kurzen Text auf Deutsch hineinschreiben.

Hier einige Textbeispiele …

Sprüche fürs Poesiealbum

  • Hast du Sorgen oder Kummer, wähle einfach diese Nummer: __________!
  • Rosen, Tulpen, Nelken, alle Blumen welken. Nur die eine nicht und die heißt: „Vergiss mich nicht!“
  • Blaue Augen, roter Mund. Liebe Freundin, bleib gesund.
  • Fünf Worte nur an dich: Sei glücklich, denk an mich!

Ich kann ohne dich lachen.
Ich kann ohne dich weinen.
Ich kann ohne dich leben.
Ich kann ohne dich sterben.
Aber ich kann niemals
ohne dich glücklich sein!

 

Mit dir ist das Gras grüner,
der Himmel strahlt blauer,
die Blumen blühen bunter
und die Sterne leuchten heller.
Ohne dich wäre das Leben ärmer!

Wenn ich traurig bin, bist du da. Wenn ich fröhlich bin, bist du da. Wenn ich Hilfe brauche, bist du da.

Du bist überhaupt immer für mich da
und der beste Freund der Welt! DANKE!!

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

captcha Sicherheitsode eintragen

* Die bezeichneten Felder sind Pflichtfelder.