Wortschatz / Redewendungen

Ernährungspyramide

In der Primarstufe vermitteln DaF-Lehrkräfte nicht nur Deutsch, sondern haben häufig den pädagogischen Anspruch, Kinder stark zu machen fürs Leben. Der Bereich Sach- und Fachlernen bietet einige Themen an, die Sprachunterricht mit lebenspraktischen Inhalten verbinden können:

A1-Wortschatz aus dem Video einführen und festigen:

  • Vor dem Sehen: Welche Lebensmittel kennst du auf Deutsch?
  • Sehverstehen: Standbild des Videos zeigen (z.B. im Video bei 0:28) und Lebensmittel benennen.
  • Basteln: Kinder fertigen Lebensmittelkarten an und ergänzen eigene Produkte.
  • Hörverstehen, z.B. als Fliegenklatschen-Diktat: Zwei Teams spielen gegeneinander und stellen jeweils einen Spieler, der eine Fliegenklatsche bekommt. Die Lehrkraft benennt nacheinander Lebensmittel, die als Bildkarten auf dem Boden liegen. Wer zuerst auf das richtige Bild klatscht, bekommt die Karte. Spieler können auch während des Spiels ausgewechselt werden. Das Team mit den meisten Bildkarten hat gewonnen.
  • Bilddiktat fürs Portfolio: Dem Partner/ der Partnerin diktieren, welche Lebensmittel er in einen Einkaufswagen zeichnen soll.
  • Spielen: Lebensmittelquartett und Würfelspiel.
  • Lebensmittelkarten nach Kategorien ordnen und Oberbegriffe finden (Getränke, Obst, Gemüse, Getreideprodukte, Milchprodukte, Fleisch und Fisch, Fette und Öle, Süßigkeiten).
  • Präsentation/ Dokumentation als Poster oder Tafelbild: Die Lebensmittel-Pyramide mit Bildkarten der Schülerinnen und Schüler nachbauen.

A1-Erklärfilm: Wie kann man sich gesund ernähren?

A2-CLIL-Experiment zum Nachmachen: Warum ist Zucker schlecht für die Zähne?

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

captcha Sicherheitsode eintragen

* Die bezeichneten Felder sind Pflichtfelder.