Themen

Das ist keine Religion, sondern Liebe

Im Soundtrack zum Film Traumfrauen singt Joy Denalane: „Das ist keine Religion, sondern Liebe!“

Die Konjunktion sondern verbindet zwei Hauptsätze miteinander, ohne die normale Wortfolge von Subjekt und Verb im zweiten Hauptsatz zu verändern: „Es ist nicht kalt, sondern (es ist) warm.“

  • Sondern steht immer im zweiten Satzteil. Eine Umstellung ist nicht möglich.
  • Vor der Konjunktion sondern steht immer ein Komma.
  • Sondern wird verwendet, um den Inhalt des ersten Satzes zu kontrastieren: „Ich möchte kein Fleisch, sondern Gemüse!“
  • Im vorausgehenden Satzteil steht immer eine Verneinung: „Ich werde nicht mit dem Auto fahren, sondern mit dem Fahrrad.“; „Das ist kein Hund, sondern eine Katze.“

Reihenübungen zur Automatisierung der Konjunktion „sondern“

  • Nominativ: Das ist kein Radiergummi, sondern ein Lineal. Das sind keine Hefte, sondern Bücher. Das ist keine …
  • Akkusativ: Ich möchte keinen Saft, sondern ein Bier. Und Sie?
  • Modalverb: Ich will nicht lesen, sondern sprechen. Und du?
  • Futur: Am Wochenende werde ich nicht arbeiten, sondern tanzen gehen. Und du?

Übung zur mehrteilige Konjunktion „Nicht nur …, sondern auch …“: Komplimente machen mit dem Ball
„Leah, du bist nicht nur klug, sondern auch hübsch!“
„Lukas, du bist nicht nur witzig, sondern auch sportlich!“…

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

captcha Sicherheitsode eintragen

* Die bezeichneten Felder sind Pflichtfelder.